Skip to Navigation

Premiere: Blue Ocean bringt die erste Stickerserie zu LEGO® NEXO KNIGHTS™

Kollektion mit 220 Motiven kommt morgen, am 13. April, in den Handel

12.4.2017
Das NEXO KNIGHTS Stickeralbum ist da!

Sie sind die heldenhaften Beschützer des modernen Königreichs Knighton, stellen sich furchtlos jedem Bösewicht entgegen – und stehen jetzt vor einem neuen großen Abenteuer: Die LEGO® NEXO KNIGHTS™ erhalten ihre erste eigene Stickerserie! Die Stuttgarter Blue Ocean Entertainment AG hat Clay Moorington, Aaron Fox und Co. in einen actionreichen Sammelspaß verwandelt, der die Fans ganz nah an die Helden und Schurken der neuesten LEGO Erfolgsspielwelt heranbringt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheint die Kollektion am 13. April.  Zum Start der Serie liegen das Sammelalbum und ein erstes Stickertütchen mit fünf Aufklebern der Ausgabe Nr. 15 des LEGO® NEXO KNIGHTS™ Magazins bei, die ebenfalls am 13. April und in einer Auflage von 179.000 Exemplaren im deutschsprachigen Zeitschriftenhandel in den Handel kommt. In Polen, Spanien und Portugal erscheint die Stickerserie in lokalisierten Versionen noch im April.

Die Produkte im Einzelnen: Das aufwendige Stickeralbum führt die Fans auf 36 Seiten detailliert in die Welt der LEGO® NEXO KNIGHTS™ ein und stellt ihnen die Helden und Schurken ausführlich vor. Das Album und das beigeheftete Riesenposter bieten Platz für alle 220 Motive der Kollektion - darunter 40 spektakuläre Holographie-Sticker, 45 formgestanzte Sticker und zahlreiche spannende Puzzle-Sticker, die richtig kombiniert jeweils ein XXL-Motiv ergeben.  

Die Sticker sind in drei Produktvarianten erhältlich: Als klassisches Einzeltütchen mit jeweils fünf Stickern (Preis in Deutschland: 0,60 Euro), als Multipacks mit 9 Stickertütchen und einem original LEGO® NEXO KNIGHTS™ Spielzeug (4,99 Euro) und als Blister mit jeweils 10 Stickertütchen (5,50 Euro). Das Stickeralbum kostet zusammen mit dem LEGO® NEXO KNIGHTS™ Magazin 4,50 Euro, einzeln ist es für 2,95 Euro erhältlich.

Blue Ocean ist seit 2013 Master Publisher der dänischen LEGO Gruppe und damit exklusiver Magazin- und Sammelserienpartner des weltgrößten Spielwarenproduzenten (u.a. LEGO Ninjago, LEGO Nexo Knights, LEGO Star Wars™, LEGO Friends). Neben Zeitschriften – zu den knapp 100 Publikationen im deutschsprachigen Heimatmarkt erschienen in 2016 mehr als 600 internationale Ausgaben in Zusammenarbeit mit Partnerverlagen in 16 europäischen Ländern und China – beinhalten die Rechte von Blue Ocean auch die Lizenzen für LEGO Sticker- und Sammelkartenserien.


Die Blue Ocean Entertainment AG ist ein Burda Unternehmen und hat aktuell insgesamt 57 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um Prinzessin Lillifee zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus“ und „Löwenzahn“, das legendäre „Diddls Käseblatt“, die Tiermagazine „Pferd&Co“, „Total tierlieb!“ und „DINOSAURIER“ sowie spannende Magazine zu den Spielwelten der LEGO Gruppe, PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment spezialisiert auf digitale Angebote zu starken Lizenzthemen wie „Prinzessin Lillifee“, „Yakari“ oder „Die Schlümpfe“.