Skip to Navigation

Reichweitenrekord! Blue Oceans 5!-Magazin rockt die IVW

Trend-Magazin für Jungs knackt die Marke von 50 000 verkauften Exemplaren und erscheint ab 2017 monatlich

8.11.2016
5! Das Magazin

Darauf ein fettes High Five! Das 5!-Magazin der Blue Ocean Entertainment AG hat zwei Jahre nach seiner IVW-Erstmeldung erstmals die Marke von 50.000 verkauften Exemplaren übersprungen. Das actiongeladene Trend-Magazin für Jungs verdoppelte im Quartal 3/16 seine Reichweite gegenüber dem Vorjahr nahezu und ging pro Erscheinungsintervall im Schnitt 52.603-mal über die Ladentheke (3/15: 27.719 verk. Ex.). Auch gegenüber dem Vorquartal konnte 5! zwischen Juli und September 2016 damit noch einmal kräftig zulegen und verzeichnet ein Plus von 8897 verkauften Exemplaren (2/16: 43.706 verk. Ex.).

Mit diesen sensationellen Zahlen im Rücken legt das 5!-Magazin rund um News und Hintergründe zu den beliebtesten Themen bei Jungs zwischen sechs und zwölf Jahren wie etwa LEGO® , STAR WARS™ oder MINECRAFT im kommenden Jahr noch eine Frequenz-Schippe drauf. Ab 2017 erscheint 5! dann nicht mehr wie bisher 6-wöchentlich, sondern einmal im Monat.  

Die Blue Ocean Entertainment AG ist ein Burda Unternehmen und hat aktuell insgesamt 55 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilien rund um Prinzessin Lillifee und Filly zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus“ und „Löwenzahn“, das legendäre „Diddls Käseblatt“, die Tiermagazine „Pferd&Co“, „Total tierlieb!“ und „DINOSAURIER“ sowie spannende Magazine zu den Spielwelten der LEGO Gruppe, PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment spezialisiert auf digitale Angebote zu starken Lizenzthemen wie „Prinzessin Lillifee“, „Bibi Blocksberg“, „Bibi &Tina“ oder „Die Schlümpfe“.