Skip to Navigation

Von Mini bis XXL: Blue Ocean bringt Kartendosen für das LEGO® NINJAGO® TRADING CARD GAME 3

Sammelspaß zum Mitnehmen

3.4.2018
LEGO® NINJAGO® Sammeldose

Stuttgart, 29. März 2018. Nach dem erfolgreichen Start der zweiten Fortsetzung des LEGO® NINJAGO® TRADING CARD GAMES bekommt der Sammelspaß eine neue Dimension: Mit einem Inhalt, der Ninja-Herzen höher schlagen lässt, bringt die Blue Ocean Entertainment AG vier Kartendosen in den Handel. Alle „Tins“ sind deutschlandweit ab 7,99 Euro erhältlich und je nach Größe mit fünf Sammeltütchen á fünf Karten, limitierten Goldkarten oder sogar einer original LEGO® NINJAGO® Mini-Figur ausgestattet.

Bereits über zehn Millionen verkaufte Sammelkarten konnte der am 30. Januar veröffentlichte dritte Teil des beliebten LEGO® NINJAGO® TRADING CARD GAMES (TCG) für sich verbuchen. Mit den neuen Metalldosen ergänzt der Stuttgarter Verlag Blue Ocean Entertainment AG die erfolgreiche Sammelserie nun um eine weitere Möglichkeit, das Tauschvergnügen mobiler zu gestalten. Die sogenannten „Tins“ unterscheiden sich dabei nicht nur farblich, sondern auch durch ihren Inhalt: Während die schwarze Dose sieben LEGO® NINJAGO® TCG3 Kartentütchen sowie die limitierte Gold-Karte „Spinjitzu Meister Team“ enthält, gibt es in der grünen Metalldose fünf Sammeltütchen, eine limitierte Gold-Karte von „Garmadons Motorrad-Gang“ und eine original LEGO® NINJAGO® Minifigur zu finden. Das Highlight der silbernen Dose dagegen sind neben Sammeltütchen und Minifigur zwei der limitierten Goldkarten – darunter die NINJAGO® Prinzessin „Heldenhafte Harumi“. Alle drei „Mini Tins“ sind zu einem Preis von 7,99 Euro erhältlich. Wer besonders viel Platz für seine Sammelkarten braucht, wird diesen in der roten XXL-Sammeldose finden. Diese enthält zu einem Preis von 12,99 Euro zehn Booster mit insgesamt 50 Sammelkarten, die limitierte Goldkarte „Gemeiner böser Skip“, eine original LEGO® NINJAGO® Minifigur und eine exklusive XXL-Karte. Die stabilen Metalldosen bieten genügend Raum für das Tauschen und Sammeln unterwegs und bringen dazu exklusive und limitierte Goldkarten ins Spiel, die nur hier zu finden sind. Zusammengefasst sind folgende vier LEGO® NINJAGO® TCG3 Metalldosen im Handel erhältlich:

-       Mini-Tin Silber (7,99 Euro):

        5x Booster, 1x limitierte Goldkarte „Heldenhafte Harumi“, 1x Bonus-Gold-Karte, 1x LEGO® NINJAGO® Minifigur

-       Mini-Tin Grün (7,99 Euro:

        5x Booster, 1x limitierte Goldkarte „Garmadons Motorrad-Gang“, 1x LEGO® NINJAGO®  Minifigur

-       Mini-Tin Schwarz (7,99 Euro:

        7x Booster, 1x limitierte Goldkarte „Spinjitzu Meister Team“

-       XXL-Tin Rot (12,99 Euro:

        10x Booster, 1x limitierte Goldkarte „Gemeiner böser Skip“, 1x limitierte XXL-Karte „Ultra Power Kai“, 1x LEGO® NINJAGO® Minifigur

Weitere Informationen zum dritten Teil der LEGO® NINJAGO® TRADING CARD GAMES sowie eine Kartenübersicht finden Interessierte unter http://lego-ninjago.blue-ocean.de/special/364.

Über die Blue Ocean Entertainment AG

Die Blue Ocean Entertainment AG ist der Marktführer im deutschen Kinderzeitschriftenmarkt. Das Burda Unternehmen hat aktuell insgesamt 59 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um Prinzessin Lillifee, zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus“ und „Löwenzahn“, „Diddls Käseblatt“, die Tiermagazine „Pferd&Co“, „Total tierlieb!“ und „DINOSAURIER“ sowie spannende Magazine zu den Spielwelten der LEGO Gruppe, PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment auf digitale Angebote zu starken Lizenzthemen wie „Prinzessin Lillifee“, „Bibi Blocksberg“, „Bibi &Tina“ oder „Die Schlümpfe“ spezialisiert.